Castle Builder II – Stein auf Stein, von Microgaming muss es sein!


Darauf haben wir schon seit Jahren gewartet. Microgaming verlautet endlich die Nachfolgeversion von Castle Builder! Zwar ist die Bezeichnung mit Castle Builder 2 nicht so kreativ gelungen, aber der Inhalt und das Gameplay überzeugt komplett. Der Vorgänger wurde schon zweimal zum beliebtesten Spielautomaten des Jahres gewählt und hat Microgaming ein paar Preise in der Vitrine beschert. Wir schauen uns die Sache näher an, ob man bei dem Nachfolger auch noch Tagelang davorsitzen kann, ohne dass das Spiel langweilig wird. Lesen Sie hier!

Die Tür mach auf, das Tor mach weit! Hier kommt die Braut voll Herrlichkeit!

Erleben Sie 15 persönliche Erfahrungsstufen! Erschaffen Sie 75 verschiedene Festen! Erleben Sie 300 verschiedene NPCs!

Caste Builder II ist ein einzigartiger Spielautomat. Den man eigentlich schon so gar nicht mehr bezeichnen kann. Vielmehr ist es ein RPG-Videospiel mit Slot-Charakter. Es ist hier wirklich interaktiv und unterhaltsam, allerdings auch sehr abweichend von den Spielautomaten, die man schon so kennt. Dafür kann man sich aber im freien Spielmodus Castle Builder 2 von Microgaming in Ruhe anschauen und sich mit der Spielweise vertraut machen.

Bevor Sie Ihre Aufträge annehmen und ausführen können, müssen Sie sich für einen Avatar entscheiden. Am Anfang stehen Sam und Mandy zur Verfügung, wenn man das Spiel einmal durch hat, kann man sogar den gefürchteten Igor freischalten und als Avatar wählen. Jeder Avatar hat eigene Eigenschaften und Möglichkeiten. Der Avatar wird sich je nach Level auch optisch verändern.

Falls man gleich um richtiges Geld spielen möchte, kann man jetzt entscheiden, welchen Betrag man gerne einsetzen möchte. Es geht los ab 0,15 Euro! Es gibt 15 Gewinnlinien, die sich über die 5 Rollen erstrecken. Der Spielbildschirm ist geteilt in den Baubereich, den Avatar und natürlich der Spielautomat als solches. Interaktiv bleibt nur der Spielautomat. Hier versucht man zeitnah die wichtigen Ressourcen zum Bauen der Burg zusammenzutragen. Wie auch im richtigen Leben bestehen die Burgen aus Holz, Stein und Ziegel. Je nach Level benötigt man mehr von den wertvollen Rohstoffen und es dauert länger eine Bastion fertig zu stellen.

Sobald eine Burg komplett fertig ist, muss man den passenden Ehegatten für die Prinzessin im Bergfried finden. Anfangs ist es noch recht einfach, aber nach einer Weile wird die Partnerbörse ziemlich unübersichtlich. Je besser Sie verkuppeln, umso höher ist die Prämie für Sie!

Diese ganzen Interaktionen lassen das Auto Play vergessen und machen Lust auf mehr. Immer größere Burgen, schwerere Hochzeiten und tolle Animationen. Die Gewinne sind natürlich auch vorhanden und sind nicht unerheblich. Aber hier gibt es pro Avatar 15 Stufen, dazu eine Welt von 75 Burgen und 300 NPCs, die nur warten, entdeckt zu warten.

Das ist ja Hammerhart!

Wie man bei dem Screenshot vom Spiel sehen kann, ist die Grundaufteilung gleich geblieben, allerdings haben sich die Symbole verändert. Es ist alles glatter und knuffiger geworden. Der Vorgänger wirkte in dem Design etwas erwachsener. Abgesehen davon kann man hier nicht mehr viel vergleichen, schließlich ist Castle Builder II auf einem ganz anderen Level angesiedelt und wir verwetten unseren Hut darauf, dass dieses Spiel auch wieder zum Spielautomaten 2017 gekürt wird. Wir werden sehen. Falls wir Interesse geweckt haben, schauen Sie sich doch das Promovideo an, oder spielen Sie Castle Builder II im Online Casino Ihrer Wahl!

Top Casinos