Der wilde Westen – Spieler können ihr Glück beim nächsten Banküberfall auf die Probe stellen!


Vier gierige, gefährliche Bankräuber, die nur darauf warten einen Zug zu überfallen, der gefüllt ist mit Bargeld! Das ist die Hintergrundgeschichte für den neuen Online-Spielautomaten von NetEnt! Die Schweden haben sich nicht nur beim Wilden Westen bedient, sondern das Ganze als Comic inszeniert! Nicht nur, dass es unterschiedliche Animationen je nach Spielstand gibt, im Hintergrund hört man auch die klassischen Comicgeräusche, die an Lucky Luke-Comics oder den breitbeinigen John Wayne erinnern.

„Wild Wild West“ und seine Features

Revolverhelden und Bankräuber (denn, seien wir mal ehrlich, die Bank ausräumen wollen wir doch alle) können sich auf interessante Features gefasst machen. Die Symbole von „Wild Wild West“ sind Tresore, Bankräuber, Geldbündel, der Zug und Kartensymbole wie Pikass. Interessant ist die Funktion „Pick and Click“, die eine Art Bonus ist. Wenn man drei goldene Tresore auf den Rollen 1, 3 und 5 bekommt, dann bekommt man die Chance, zwischen diesen zu wählen. Im Inneren der Tresore befinden sich Gewinne, die den Einsatz um bis zu 50 Mal vervielfachen können! Wir wünschen den Spielern ein glückliches Händchen beim Auswählen.

„Wild Wild West“ geizt nicht mit Freispielen

Freispiele werden ausgeschüttet, wenn das Scattersymbol drei oder mehrmals erscheint. Bei drei Scattern erhält man zehn Freispiele, bei vier Scattern 20 Freispiele und bei fünf Scattern 30 Freispiele!

Der RTP in diesem Spiel liegt bei 96,7%, eine ordentliche Zahl. RTP bedeutet „Return To Player“ und an diesem Wert kann man die Ausschüttungsquote eines Spiels sehr gut messen.

Bei Grafik und Design können wir nicht meckern, uns hat der Cartooncharakter des Spiels sehr gut gefallen, da es zum Thema passt und Abwechslung bietet.

Top Casinos