Sticky Bandits von Quickspin – der Wildwest-Spielautomat


Sie bekommen nie genug von Western? Mit Sticky Bandits schickt Quickspin einen neuen Cowboy ins Rennen, mit dem Sie im virtuellen Wilden Westen auf Beutezug gehen können. Damit Sie bereits im Vorfeld wissen, was auf Sie zukommt, haben wir uns den Slot genau angesehen und die Features, auf die Sie achten müssen, identifiziert.

Sticky Bandits heißt so viel wie klebrige Banditen. Aber was hat damit auf sich?

Dank der großen 5x5 Spielfläche gibt es hier reichlich Möglichkeiten, wertvolle Symbole in zahlreichen Kombinationen zu erwischen.

Banditen haben nicht unbedingt den Ruf, klebrig zu sein. Also was will uns Quickspin mit dem Titel Sticky Bandits sagen?

Nach den ersten paar Runden wird klar, auf was sich der Titel bezieht. Die Banditen sind klebrig, bleiben also auf ihrer Position stehen und zwar dann, wenn Freispiele aktiviert werden. Dazu muss aber zuerst ein Freispielsymbol auf der ersten Rolle erscheinen. Da diese grundsätzlich nur auf der ersten Rolle auftauchen, ist dies aber sehr häufig möglich.

Die Banditen bleiben also während der gesamten Freispiele auf Ihrer Position und warten auf Ihre Beute. Das ist Ihre Chance, die großen Gewinne einzusacken.

Hohe Gewinne sind bei Sticky Bandits an der Tagesordnung

Dank der großen 5x5 Spielfläche gibt es hier reichlich Möglichkeiten, wertvolle Symbole in zahlreichen Kombinationen zu erwischen. Gerade durch die riesigen Banditen kommen so Gewinne zustande, die man in anderen Spielautomaten so kaum miterleben kann.

Etwas ganz Besonderes hat sich Quickspin mit der Achievement Engine ausgedacht,, die Spieler mit abwechslungsreichen Aufgaben überrascht. Auf diese Weise können Sie noch mehr Geld gewinnen, also ohnehin schon.

Dass der Automat sehr schön aussieht, können Sie bereits an den Bildern in diesem Artikel erkennen. In bewegten Bildern macht Sticky Slots aber noch einen weitaus besseren Eindruck.


Top Casinos